« zurück
Sascha Lawrenz
Jahrgang 1989, Volljurist, Beamter
Zur Person
Jugendpolitischer Sprecher
Ausschüsse
  • Jugendhilfeausschuss
  • Geschäftsordnungsausschuss
  • Weiterbildung und Kultur
Ämter & Mitgliedschaften


Was mich ärgert in Treptow-Köpenick:

Mich ärgert die Vermüllung von Parks und Wäldern im Bezirk, rücksichtsloses Verhalten von „Kampfradlern“ genauso wie von Rasern auf unseren Straßen und eine nicht immer zügig und bürgerfreundlich handelnde Bezirksverwaltung.

Was ich bewegen will:

Einen gut ausgebauten und vernünftig getakteten Nahverkehr, der unsere lebenswerten und sauberen Kieze vernetzt. Eine Transparente Bezirksverwaltung, die über Entscheidungen informiert und die Menschen mitnimmt. 

Was mir am Herzen liegt, wo ich mich zuhause fühle:

Die Lebensqualität in Treptow-Köpenick ist besonders hoch. Dicht an der City und an den „hippen“ Innenstadtbezirken, trotzdem grün und nah am Wasser gebaut. Zu Hause bin ich in Baumschulenweg, kenne Johannisthal aber wie meine Westentasche.


Kontakt
Sascha Lawrenz
Nach oben